Home » Allgemein » Projektchor Turmblasen 2021

Projektchor Turmblasen 2021

Das Turmblasen 2021 soll wieder in Präsenz stattfinden. Nachdem uns im vergangenen Jahr ein live-Stream coronabedingt trösten musste, hoffen Veranstalter Stadt Menden sowie die Westfalenpost und der Chorverband Hönne-Ruhr, dass es in diesem Jahr wieder traditionell abläuft.

Wie in den Vorjahren wird das Liedgut für den Auftritt an Heiligabend um 16.30 Uhr vor der St. Vincenz Kirche in Menden in drei Projektchor-Proben unter der Leitung von Hermann Diebecker einstudiert. Willkommen ist jede und jeder, der einfach Lust hat, diese feierliche Stunde mitzugestalten. Eine Mitgliedschaft in einem Chor ist nicht erforderlich. Der Projektchor ist kostenfrei.

Die Proben finden am 30.11. / 15.12. sowie 21.12. um 19 Uhr auf der Wilhelmshöhe statt.

Welche Lieder bei den Proben einstudiert werden, entscheiden die Mendener Bürger. In Kürze veröffentlicht die WP die Stimmzettel und ruft zur Wahl auf.

Fünf Stücke hat Hermann Diebecker zur Auswahl gestellt: Away in a manger, Engel auf den Feldern singen, Hark the Herold, Am Weihnachtsbaum die Lichter brennen und Der Christbaum ist der schönste Baum. Hieraus werden zwei ausgewählt.

Wir sind gespannt und hoffnungsfroh, dass wir Heiligabend das Weihnachtsfest miteinläuten dürfen.


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuelle Veranstaltungen